Reisen in Kanada

Die atemberaubende Natur, multikulturelle Städte, freundliche Menschen und unzählige Möglichkeiten an Sportaktivitäten werden häufig mit Kanada in Verbindung gebracht. Das alles trifft zu und doch hat Kanada noch einiges mehr zu bieten. Als Work and Traveller kannst du Kanada auf ganz intensive Weise entdecken. Dieses Land mit den unendlichen Weiten bietet dir grenzenlosen Raum für einzigartige Erlebnisse und Abenteuer.

Ein Lagerfeuer am See

Provinzen und Territorien

Kanada ist in 10 Provinzen und 3 Territorien unterteilt. Der wesentliche Unterschied dazwischen besteht darin, dass die Provinzen über einen hohen Grad an Autonomie gegenüber der Bundesregierung verfügen, während die Territorien direkt dem Bund unterstehen und somit weniger eigenständige Kompetenzen haben. Alberta, British Columbia, Manitoba und Sakatchewan zählen zu Westkanada. Als Atlantikprovinzen werden Nova Scotia, New Brunswick, Prince Edward Island, sowie Neufundland und Labrador bezeichnet. Zu Zentralkanada gehören die bevölkerungsreichen Provinzen Ontario und Québec. Die Nordwest-Territorien, Nunvavut und Yukon bilden die drei Territorien Kanadas.

Städte

Die Metropolen Kanadas bilden einen starken Kontrast zu der, in weiten Teilen des Landes, unberührten Natur. Doch auch untereinander sind sie sehr unterschiedlich und zeichnen sich alle auf ganz eigene Art und Weise zu etwas Besonderem aus. Gleich drei Städte Kanadas – Vancouver, Toronto und Calgary – gehören zu den Top 10 der lebenswertesten Städte. Vancouver zeichnet sich durch die einzigartige Lage zwischen Meer und Bergen aus und liefert dank der multikulturellen Bevölkerung spannende Ansätze zum kennenlernen. Toronto liegt im Osten und ist mit 2,6 Millionen Einwohnern die größte Stadt Kanadas. Im Westen liegt Calgary. Die Stadt bietet eine gute Ausgangslage für zahlreiche Ausflüge und Roadtrips in die Umgebung, da Calgary unweit von den Rocky Mountains entfernt liegt. Wir haben die wichtigsten Informationen zu den bedeutenden Städten Kanadas gesammelt. Hier findest du alles, angefangen bei den schönsten Sehenswürdigkeiten, Adressen für ein buntes Nachtleben bis hin zu wertvollen Insidertipps.

>> Calgary – das Tor zu den Rocky Mountains

>> Vancouver – Handelsmetropole an der Westküste

Nationalparks

Insgesamt 44 Nationalparks präsentieren die Wildnis Kanadas. Unberührte Naturlandschaften, eindrucksvolle Begegnungen mit Tieren und malerische Szenarien locken jedes Jahr Millionen Besucher in Kanadas zahlreiche Nationalparks. Doch nicht nur Vergnügen und Erholung für die Menschen, sondern auch der Schutz von Natur und Tierwelt wird hier ganz groß geschrieben. Die Auswahl fiel wirklich nicht leicht, doch wir haben hier für dich die schönsten Nationalparks aus ganz Kanada zusammengestellt.

Interessante Fakten

Die Jahreszeiten sind in Kanada stärker ausgeprägt als in Deutschland. Auch das Klima ist für Europäer ungewöhnlich extrem. Die Währung ist der Kanadische Dollar. Außerdem erstrecken sich über den zweitgrößten Staat der Welt insgesamt sechs Zeitzonen. Noch mehr dazu findest du hier:

>> Mehr zu „Interessanten Fakten über Kanada“ erfahren

Mögliche Verkehrsmittel

Mit einem Auto oder Camper bist du sehr flexibel und unabhängig. Die kannst du entweder kaufen oder mieten. Die Preise der Versicherung und des Sprits sind hier eine Überlegung wert, sich einen Reisepartner mit den gleichen Streckenzielen zu suchen. Öffentliche Verkehrsmittel sind eine weitere Option. Orte abseits der typischen Routen sind dann allerdings nicht so leicht zu erreichen. Aufgrund von Kanadas enormer Größe bietet sich für sehr weite Strecken auch das Flugzeug an. Hier erfährst du wie du in Kanada am besten von A nach B kommst.

work-and-travel-kanada-reisen

Gefahren

Die Kriminalitätsrate in Kanada ist nicht hoch und daher ein ziemlich sicheres Reiseziel für dich. Wenn du bei einer Begegnung mit Tieren wie Bären oder Kojoten einige Vorsichtsmaßnahmen beachtest, ist auch hier Angst unbegründet. Mit ein paar Verhaltensregeln und Warnhinweisen bist du auf der sicheren Seite. Bei Verlust von wichtigen Reisedokumenten ist im Notfall die deutsche Botschaft in Kanada eine wichtige Adresse.

>> Mögliche Gefahren in Kanada

7 sensationelle Roadtrips

Ein Roadtrip ist immer ein unvergessliches Erlebnis. Kanada besitzt mit den Weiten, der vielfältigen Landschaft und den endlosen Highways die idealen Voraussetzungen. Unterwegs bist du ganz flexibel. Du kannst Halt machen, wo du willst. Wenn es dir an einem Ort gefällt, bleibst du einfach ein bisschen länger. Bei einem Roadtrip ist definitiv der Weg das Ziel! Für dein nächstes Abenteuer haben wir hier 7 ganz unterschiedliche, aber sehr beeindruckende Routen für dich.

Über Work-and-Travel-in-Kanada.de

Willkommen

Hallo Welt! Hier ist unser Blog über Work and Travel in Kanada. Wir möchten dir die Vielfalt und Schönheit des Lands des Ahornblatts näherbringen. Egal, ob du deinen Work and Travel Aufenthalt in Kanada planst, schon vor Ort auf der Suche nach nützlichen Tipps bist oder einfach neue Impressionen und Anregungen sammeln willst, du bist […]

Weiterlesen