Vor Ort

Du kommst in Kanada an und alles ist zunächst neu. Vor Ort braucht es immer erst etwas Zeit, um sich zu orientieren und zurecht zu finden. Daneben kommt von der Einreise über erste wichtige Organisationsschritte bis zum Kauf einer kanadischen SIM-Karte einiges auf dich zu. Was dich in Kanada vor Ort erwartet und wie du die ersten Tage ohne Probleme meisterst, erfährst du hier.

Eine junge Frau vor einem modernen Gebäude in Toronto

Die Einreise

Nach der Landung in Kanada geht es im Flughafen zu der Einwanderungsbehörde. Hier musst du einige Dokumente bereithalten, um problemlos einreisen zu können. Für die ersten zwei oder drei Nächte ist es ratsam, bereits in Deutschland ein Hostel zu buchen und den Weg dorthin vorher auszumachen. So ersparst du dir nach dem Flug unnötigen Stress. Hier gibt es alles zum Thema Einreise.

Die ersten Tage

In den ersten Tagen in Kanada solltest du dich zunächst um die Beantragung deiner Steuernummer (SIN), die Eröffnung eines kanadischen Bankkontos und den Kauf einer kanadischen SIM-Karte kümmern. Je nachdem, ob du zuerst arbeiten oder reisen willst, startet auch die Jobsuche schon in den ersten Tagen. Wenn du mit einer Organisation reist, erhältst du besonders am Anfang Hilfestellungen. Wir haben einige Tipps für dich zusammengestellt.

Bankkonto eröffnen

Als Work and Traveller in Kanada ist es sinnvoll ein kanadisches Bankkonto zu eröffnen. So kann dir dein Arbeitgeber das Gehalt überweisen und du erleicherst dir den Zahlungsverkehr vor Ort. Für die Eröffnung deines Kontos musst du eine Bankfiliale besuchen, dort benötigst du ein Dokument, um dich auszuweisen und deine Steuernummer. Du solltest darauf achten, dass du eine Bank wählst, die viele Filialen im ganzen Land besitzt.

Steuernummer beantragen

Auch die SIN beantragst am besten innerhalb der ersten Tage deiner Ankunft in Kanada. Das geht in einem „Service Canda Office“. Die Beantragung der SIN ist kostenlos. Für einen Work and Traveller ist die SIN ab dem Datum der Ausstellung ein Jahr gültig. Welche Dokumente du für eine problemlose Beantragung brauchst, verraten wir hier.

> SIN – was ist das und wie beantrage ich sie?

> Hier kannst du die Beantragung deiner Steuernummer bereits vor deiner Ankunft vorbereiten

Auto mieten oder kaufen?

Mit einem Auto oder Camper bist du sehr flexibel und unabhängig. Das kannst du entweder kaufen oder mieten. Für einen langfristigen Aufenthalt mit weiten Reiserouten lohnt sich oft ein Autokauf, während für kürzere Touren ein Mietwagen sinnvoller ist. Um dir die Entscheidung zu erleichtern, haben wir hier einige Vor-und Nachteile von beiden Optionen zusammengestellt.

>> Auto kaufen oder mieten in Kanada?

Verkehrsregeln

Grundsätzlich gleichen die kanadischen Verkehrsregeln denen aus Deutschland. So fährst du ebenfalls auf der rechten Seite und die Tempolimits, sowie die Entfernungen sind in Kilometer angegeben. Doch gibt es auch einige Unterschiede, was die Regelungen betrifft. Alles was du auf Straßen in Nordamerika beachten solltest, findest du hier.

Autoversicherung

Während ein Mietwagen mit wenig Papierkram verbunden ist, musst du für ein gekauftes Auto auch eine Versicherung abschließen. Dies wird in der Provinz Alberta empfohlen, da es sonst sehr teuer werden kann. Um zusätzliche Rabatte bei der kanadischen Autoversicherung zu erhalten, kannst du einen schriftlichen Beleg über schadenfreies Fahren aus Deutschland mitbringen.

Job suchen

Zu einem gelungenen Work and Travel Aufenthalt gehört auch die Jobsuche. Die wichtigste Grundlage für einen Arbeitsplatz stellt zunächst die Steuernummer dar. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten einen Job zu finden, von Jobbörsen im Internet, über Stellenanzeigen in Zeitungen bis hin zur direkten Vorstellung vor Ort. Hier findest du alles was du zum Thema wissen musst.

Handy & Internet

Vor Ort mit neuen Bekannten und deinem Arbeitgeber zu kommunizieren und mit den Lieben zuhause in Kontakt zu bleiben, ist ein wichtiger Aspekt im Leben eines Work and Travellers. Du kannst dein deutsches Handy benutzen, aber eine kanadische SIM Karte kaufen. Ansonsten fallen aufgrund von hohen Roaming-Gebühren enorme Kosten an. Mit der neuen SIM Karte funktioniert die mobile Internetnutzung dann auch in Kanada.

Über Work-and-Travel-in-Kanada.de

Willkommen

Hallo Welt! Hier ist unser Blog über Work and Travel in Kanada. Wir möchten dir die Vielfalt und Schönheit des Lands des Ahornblatts näherbringen. Egal, ob du deinen Work and Travel Aufenthalt in Kanada planst, schon vor Ort auf der Suche nach nützlichen Tipps bist oder einfach neue Impressionen und Anregungen sammeln willst, du bist […]

Weiterlesen